Berlin | 03.04.2019

Veranstaltung des VdDD – moio.care zu Besuch bei Staatsministerin Dorothee Bär

Berlin – Zeitgleich zum Auftakt der Altenpflegemesse fand am 02. April eine Veranstaltung im Nachgang zum 1. VdDD Salon mit dem Thema „Mangelnde finanzielle Förderungen sozialer (digitaler) Innovationen in der Sozialwirtschaft“ statt.

Der Termin fand zusammen mit der Staatsministerin für Digitales, Dorothee Bär, im Bundeskanzleramt in Berlin statt.
Um die Bemühungen und Herausforderungen diakonischer Unternehmen in der Zusammenarbeit mit Start-Ups aus der Szene zu thematisieren, traten vor Ort gemeinsam diakonische Geschäftsführer und Vorstände mit ihren Partnern in der Social-Start-up Szene auf. Neben der Diakonie Neuendettelsau, die zusammen mit der MOIO GmbH, vertreten durch unseren Geschäftsführer Jürgen Bessern auftrat, diskutierten auch Vertreter der Johanniter-Unfall-Hilfe zusammen mit der escos automation GmbH und die Evangelischen Heimstiftung zusammen mit der mitunsleben GmbH.

Weitere Newsbeiträge

Welt-Alzheimer-Tag ist am 21.September unter dem Motto "verbunden bleiben"

21.09.2022

Welt-Alzheimer-Tag

Heute, am 21. September, ist Welt-Alzheimertag. Der Aktionstag wurde bereits im Jahr 1994 ins Leben gerufen, um weltweit mit zahlreichen Aktivitäten Wissen zur Krankheit zu vermitteln, Hemmschwellen abzubauen und ...
MOIO GmbH auf der GesundheitsMesse Reutlingen

22.08.2022

Einladung zur GesundheitsMesse Reutlingen

Besuchen Sie uns auf der GesundheitsMesse Reutlingen vom 03.09 – 04.09.2022 Mit rund 60 Unternehmen, Innovationen, Institutionen und Dienstleistungen aus dem Bereich „Gesundheit, Wellness und Sport“ hat sich die ...

Online | 29.03.2022

Einladung Altenpflege 2022 – Die Leitmesse

Besuchen Sie uns auf der Altenpflege 2022 vom 26. bis 28. April. Das Messegelände in Essen wird nun zum Zentrum der Pflegebranche und wichtigster Treffpunkt der Leitmesse in 2022. ...
Alle Beiträge