Berlin | 03.04.2019

Veranstaltung des VdDD – moio.care zu Besuch bei Staatsministerin Dorothee Bär

Berlin – Zeitgleich zum Auftakt der Altenpflegemesse fand am 02. April eine Veranstaltung im Nachgang zum 1. VdDD Salon mit dem Thema „Mangelnde finanzielle Förderungen sozialer (digitaler) Innovationen in der Sozialwirtschaft“ statt.

Der Termin fand zusammen mit der Staatsministerin für Digitales, Dorothee Bär, im Bundeskanzleramt in Berlin statt.
Um die Bemühungen und Herausforderungen diakonischer Unternehmen in der Zusammenarbeit mit Start-Ups aus der Szene zu thematisieren, traten vor Ort gemeinsam diakonische Geschäftsführer und Vorstände mit ihren Partnern in der Social-Start-up Szene auf. Neben der Diakonie Neuendettelsau, die zusammen mit der MOIO GmbH, vertreten durch unseren Geschäftsführer Jürgen Bessern auftrat, diskutierten auch Vertreter der Johanniter-Unfall-Hilfe zusammen mit der escos automation GmbH und die Evangelischen Heimstiftung zusammen mit der mitunsleben GmbH.

Weitere Newsbeiträge

mensch-aerger-dich-nicht

Fürth | 14.01.2021

Blogbeitrag: Was ein Oberschenkelhalsbruch und Mensch-ärgere-Dich-nicht mit Demenz zu tun haben…

Eine ganze Menge, wenn die Hauptpflegeperson eines Demenzkranken die Treppe hinunterstürzt. Aber nochmal von vorne… Montagmorgen, das Telefon klingelt. „Hallo, hier ist die Oma. Ich glaube ich bin heute ...

Fürth | 05.01.2021

Offene Stellen Key-Account-Management und Partnermanagement

Das MOIO-Team sucht Verstärkung!   Unser Vertriebsteam sucht ab sofort, einen Key-Account-Manager (m/w/d), sowie einen Partnermanager (m/w/d) – Digitale Medizinprodukte.   Warum wir? Viele Mitgestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten Agiles Vertriebsteam ...

Fürth | 31.12.2020

MOIO wünscht einen Guten Rutsch

Wir verabschieden uns von 2020 und wünschen Ihnen allen einen guten Rutsch in das neue Jahr 🍀🥂
Alle Beiträge

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand.

Regelmäßige Updates zum Marktstart von moio.care!

Zum Newsletter