09.05.2019

gesundheit.adhoc: Ein intelligentes Pflegepflaster erleichtert die Arbeit in der Pflege

moio Sensormodul

Fürth – Eine pflegebedürftige Person stürzt, hat sich verirrt oder droht wundzuliegen – das sind die Situationen, vor denen sich Pflegende fürchten. Um vorzubeugen, ist eine hohe physische Präsenz erforderlich, die gleichzeitig für Pflegende wie Betroffene eine enorme psychische Belastung darstellt. Das moio.care System soll hier bald für Entlastung sorgen.

https://www.gesundheit-adhoc.de/ein-intelligentes-pflegepflaster-erleichtert-die-arbeit-in-der-pflege.html

Weitere Presseartikel

moio Sensormodul

Fürth/Schwabach | 23.05.2022

MOIO und Sasse: Partner starten die Pflege des 21. Jahrhunderts

Aus der Pflege für die Pflege wurde von der MOIO GmbH, Fürth, ein digitaler Pflegeassistent entwickelt. Herzstück des moio.care Systems ist ein flaches, weiches und flexibles Sensormodul. Es wird ...
Verpackung_moio.care System Kooperation mit Smurfit

Fürth/Ziesel | 12.05.2022

MOIO und Smurfit Kappa: Innovatives Produkt erhält innovative Verpackung

Aus der Pflege für die Pflege wurde von der MOIO GmbH, Fürth, ein digitaler Pflegeassistent entwickelt. Herzstück des moio.care Systems ist ein flaches, weiches und flexibles Sensormodul. Es wird ...
Der digitale Pflegeassistent - Interview mit Bayern Innovativ

Fürth | 22.04.2021

Da sein, wenn es darauf ankommt – Interview mit Bayern Innovativ

Jemanden haben, der sich bei Bedarf um mich kümmert, ist eine schöne Vorstellung. Diese könnte dank eines digitalen Sensors bald für Personen, die betreuungsbedürftig sind und zeitnah Unterstützung benötigen, ...
Alle Artikel