Für Angehörige sorgen, ohne sich zu sorgen.

Privat

Mehr Sicherheit für Ihre Liebsten. Mehr Zeit für Sie.

Sturzgefährdung und Hinlauftendenzen – mit moio.care lassen Sie Ihre Angehörigen nicht allein.

Für einen lieben Menschen möchte man immer da sein. Zeit für die eigenen Bedürfnisse fehlt dann oft. Mit moio.care bekommen Sie jetzt Unterstützung. Der digitale Pflegeassistent achtet rund um die Uhr auf Ihre Angehörigen und kann Sie bei Pflegebedarf oder in einer Notsituation verständigen. Unser Ziel ist es Sie zu entlasten, Ihnen wieder mehr Zeit für sich und vor allem ein sicheres Gefühl zu geben.

Das moio.care System

moio.care erleichtert den Alltag. Finden Sie Ihren Angehörigen wieder und erkennen Sie Stürze. Pflegen Sie gemeinsam mit Familie und Freunden? Wenn die moio App einen Pflegebedarf oder einen Notsituation erkennt, können Sie untereinander ganz einfach koordinieren, wer Hilfe leistet. Erfahren Sie jetzt mehr über moio.care und lernen Sie alle Funktionen des moio Sensormoduls kennen.

Zum moio

Ein Sensormodul – viele Anwendungs­möglichkeiten

Stürze erkennen, Weglaufen verhindern, so unterstützt moio.care Sie im Pflegealltag.

Ein Kind sitzt am Frühstückstisch mit seinen Großeltern.

Unterstützung für Pflegende Angehörige.

Das moio Sensormodul erkennt , wenn Hilfe nötig ist. Zum Beispiel bei fehlender Lagerungsbewegung oder bei Stürzen, wenn niemand vor Ort ist. Sie erhalten dann eine Benachrichtigung auf Ihre moio App und können da sein, wenn Sie gebraucht werden. Diese Sicherheit soll Sie psychisch und physisch entlastet und die Pflegequalität verbessern.

Mehr Freiraum für Pflegebedürftige und Pflegende.

Wird ein Pflegebedarf erkannt, werden Sie und die anderen Pflegenden über die moio App benachrichtigt. Dann gewinnen so alle Beteiligten mehr Freiheit und Sicherheit.

Entlastung der Hauptpflegeperson.

Über die moio App können sich Familienmitglieder, Freunde, ehrenamtliche Unterstützer oder professionelle Pflegedienstleister miteinander vernetzen. So entsteht ein individuelles Fürsorgenetzwerk. Ist die Person mit Pflegebedarf beispielsweise gestürzt oder hat sich aus seinem sicheren Bereich entfernt wird das gesamte Fürsorgenetzwerk benachrichtigt. Über die moio App können Sie die Aufgaben untereinander aufteilen und koordinieren. Für die Hauptpflegeperson bedeutet dies vor allem eines: Entlastung.

„Ziel technischer Assistenz ist die Stärkung der sozialen Vielfalt durch den Aufbau individueller Fürsorgenetzwerke, die interaktiv gemeinsam tätig sein können.

So entstehenden Freiheiten für alle Beteiligten“

– Jürgen Besser, Gründer und Geschäftsführer

Weniger Daten für mehr Datenschutz.

Unser Cloud System für höchsten Datenschutz und Sicherheit.

Für uns ist der beste Datenschutz, so wenige Daten wie nötig zu speichern, daher verfolgen wir konsequent das Prinzip der Datensparsamkeit: Die Angabe personenbezogener Daten wurde von uns auf ein Minimum beschränkt, selbst der Name des Patienten wird nicht vorausgesetzt. Das moio Sensormodul überträgt relevante Informationen zu den aktivierten Funktionen in die moio Cloud. Der Zugriff auf diese Informationen ist durch ein strenges Berechtigungskonzept auf einen ausschließlich ausgewählten Personenkreis beschränkt. Das moio.care System erfüllt alle gesetzlichen Regelungen zur Erhebung und Speicherung personen- und gesundheitsbezogener Daten der DSGVO.

Die Datenübertragung zwischen den moios und der moio Cloud erfolgt mit festen IP-Adressen innerhalb eines privaten Access Point Networks, eines eigens separierten Bereich des Mobilfunknetzes. Die moio Cloud liegt in einem nach ISO IC 27001 abgesicherten Rechenzentrum in Deutschland. Der Datentransfer zwischen moio Cloud und moio App wird über https und SSL-Verschlüsselung vor Fremdzugriffen geschützt.

Funktionsweise des moio.care Systems für die Privatnutzung
Desktop- und Smartphoneansicht der moio.care App

Die moio App

Konfigurieren Sie Ihr moio.care System individuell über Ihre moio App.

Mehr erfahren

Kontakt

Überzeugen Sie sich jetzt von moio.care.

Kontakt