Fürth | 07.05.2020

Blogbeitrag: Ich frag mal Oma zu Corona…

Die Osterfeiertage sind vorbei, Muttertag steht vor der Tür, gerade an solchen Tagen wird uns schmerzlich bewusst, dass wir unsere Liebsten in Zeiten von Corona nicht einfach mal so besuchen dürfen. Besonders ältere und alleinlebenden Menschen sind von dieser notwendigen Isolation betroffen. Mehr als zuvor bin ich dankbar dafür, dass wir in einem Haus mit meinen Eltern und meiner Großmutter wohnen. Unsere Oma ist nicht allein und wir können sie mit allem versorgen, was sie so braucht.

Lesen Sie den ganzen Beitrag auf unserem moio.blog.

Weitere Newsbeiträge

mensch-aerger-dich-nicht

Fürth | 14.01.2021

Blogbeitrag: Was ein Oberschenkelhalsbruch und Mensch-ärgere-Dich-nicht mit Demenz zu tun haben…

Eine ganze Menge, wenn die Hauptpflegeperson eines Demenzkranken die Treppe hinunterstürzt. Aber nochmal von vorne… Montagmorgen, das Telefon klingelt. „Hallo, hier ist die Oma. Ich glaube ich bin heute ...

Fürth | 05.01.2021

Offene Stellen Key-Account-Management und Partnermanagement

Das MOIO-Team sucht Verstärkung!   Unser Vertriebsteam sucht ab sofort, einen Key-Account-Manager (m/w/d), sowie einen Partnermanager (m/w/d) – Digitale Medizinprodukte.   Warum wir? Viele Mitgestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten Agiles Vertriebsteam ...

Fürth | 31.12.2020

MOIO wünscht einen Guten Rutsch

Wir verabschieden uns von 2020 und wünschen Ihnen allen einen guten Rutsch in das neue Jahr 🍀🥂
Alle Beiträge

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand.

Regelmäßige Updates zum Marktstart von moio.care!

Zum Newsletter