11.12.2017

Erster Finanzierungsbaustein eingeworben

Wir freuen uns sehr, mit der Diakonie Neuendettelsau den ersten wichtigen Investor und Pilotkunden gewonnen zu haben. Mit der initialen Finanzierung macht die Diakonie Neuendettelsau ihre großen Erwartungen und Hoffnungen an das moio.care System deutlich. Zum einen für die Arbeit in den eigenen Einrichtungen und Diensten, aber genauso wichtig ist es der Diakonie Neuendettelsau, durch ihre Unterstützung das moio.care System für alle Pflegenden zugänglich zu machen.

Anfang Dezember wurden mit dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Mathias Hartmann und dem kaufmännischen Vorstand Dietmar Motzer die Verträge unterzeichnet. Wir bedanken uns für das Vertrauen.

Weitere Newsbeiträge

Fürth | 07.05.2020

Blogbeitrag: Ich frag mal Oma zu Corona…

Die Osterfeiertage sind vorbei, Muttertag steht vor der Tür, gerade an solchen Tagen wird uns schmerzlich bewusst, dass wir unsere Liebsten in Zeiten von Corona nicht einfach mal so ...

10.04.2020

MOIO wünscht frohe Ostern und entspannte Feiertage.

Fürth – Unser Team verabschiedet sich in die Osterferien – wir sind ab Dienstag wieder für Sie da!

Fürth | 03.04.2020

Blogbeitrag: Pflegestufe, Pflegegrad, Pflegewas?

Als wäre die steigende Pflegebedürftigkeit eines geliebten Menschen nicht schon genug, finden sich viele auf der Suche nach Unterstützung im reinsten Dschungel an Regelungen und Begriffen wieder. Wir wollen ...
Alle Beiträge

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand.

Regelmäßige Updates zum Marktstart von moio.care!

Zum Newsletter